tado° heizt das Internet der Dinge mit API und IFTTT an

Kontaktieren Sie mich gerne für alle Presseanfragen:

Anna Harbauer

Anna Harbauer

Tel.: 0720 815256

Smart Thermostat Anbieter tado° heizt das Internet der Dinge mit API und IFTTT Channel an

Hannover, 16. März 2015 - Zur CeBIT kündigt der Europäische Smart Thermostat Marktführer tado° eine API für Entwickler und Partner an, sowie die Integration mit dem bekannten Automatisierungsdienst IFTTT (If This Then That). So kann die tado° Welt ganz einfach mit weiteren Anwendungen multipliziert und eigene Ideen für das intelligente Zuhause umgesetzt werden.

„Die Anzahl vernetzter Gegenstände und Anwendungen steigt rapide an und die Marschrichtung ist klar: Fast alle heutigen Produkte werden in Zukunft online Produkte werden”, sagt Christian Deilmann, Gründer und Geschäftsführer von tado°. „Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal zwischen einem guten und einem genialen Produkt wird das digitale Nutzererlebnis sein - also wie gut ist die Bedienoberfläche, fügt es sich nahtlos in unseren Lebensstil ein und wie gut kommunizieren verschiedene Geräte und Anwendungen untereinander.”

tado° Nutzer können ihr smartes Thermostat bald mit anderen Anwendungen über IFTTT verknüpfen. Außer zum Heizen und Kühlen der Wohnung kann die automatische An- und Abwesenheitserkennung von tado° dann auch für andere Zwecke genutzt werden. So könnte beispielsweise bald nicht nur die Heizung in den Energiesparmodus wechseln, wenn der tado° Nutzer das Haus verlässt, sondern gleichzeitig die Lichter ausgehen, die Alarmanlage aktiviert werden, das Garagentor verschlossen und Anrufe auf das Festnetztelefon automatisch auf das Handy umgeleitet werden.

tado° ist der Europäische Marktführer für smarte Thermostate und hilft den Nutzern ihre Heizung intelligent zu steuern. Mithilfe der App auf den Smartphones der Bewohner erkennt tado°, wenn niemand zuhause ist und regelt die Temperatur herunter um Energie zu sparen. Sobald sich einer der Bewohner auf den Heimweg macht, reagiert tado° sofort und heizt das Zuhause auf Wunschtemperatur auf. So lassen sich mit dem smarten tado° Thermostat Heizkosten sparen und das ohne Komforteinbußen.

Die tado° App ist aktuell für iOS, Android und Windows Phones verfügbar und läuft außerdem auf Smartwatches wie zum Beispiel auf Android Wear oder Pebble. Die Pebble und Android Wear Apps wurden von tado° Kunden selbst entwickelt. Um neue Apps zu kreieren, stellt tado° talentierten Entwicklern seine API zur Verfügung. Auch ausgewählte Partner wie große Telekommunikations- oder Versicherungsunternehmen sowie Energieversorger können ihre eigenen integrierten tado° Applikationen erstellen.

“Unsere IFTTT Integration und die Partner und Entwickler API tragen zu einem besser nutzbarem und offenerem Internet der Dinge bei und helfen somit eine komfortablere, effizientere und verantwortungsbewusstere Welt zu schaffen”, fügt Christian Deilmann hinzu.

Bildmaterial

Hochaufgelöstes Bildmaterial finden Sie hier: https://www.tado.com/at/presse

Über tado°

Der Europäische Marktführer für intelligente Klimalösungen für Privathaushalte hat seinen Firmenstandort in München und wurde 2011 gegründet. Mit dem Smart Thermostat für Heizsysteme und der Smart AC Control für Klimaanlagen revolutioniert tado° die Art, wie Energie zuhause verwendet wird. Mithilfe der App nutzt tado° die Standortdienste des Smartphones um die Temperatur zuhause automatisch zu regeln. Das hilft nicht nur Energie und Geld zu sparen, sondern sorgt gleichzeitig für mehr Wohnkomfort.

https://www.tado.com/at/

Pressekontakt

tado° GmbH
Anna Harbauer
Lindwurmstraße 76
80337 München

+49 89 7167786 - 11
facebook.com/tado | twitter.com/tado | youtube.com/tado



Herunterladen

Zurück

Hallo,

wir wissen, dass Heizungen und Klimaanlagen manchmal kompliziert sind und nicht jeder ein Experte ist.

Wenn du Fragen rund um tado° hast, rufen wir dich gerne persönlich an. Natürlich kostenlos.

Dein tado° Team

Ich habe...

* Wir werden deine Daten an niemanden weitergeben.