Die Heizungs-App

Kontaktieren Sie mich gerne für alle Presseanfragen:

Ellie Zips-Pape

Ellie Zips-Pape

Tel.: 089 416156641
Anna Harbauer

Anna Harbauer

Tel.: 089 416156641

Die Heizungs-App

Neues aus den tado° labs: intelligenter heizen und dabei die Kosten immer im Blick

Berlin, 05.09.2013 – Das Münchner Start-up tado° erweitert die Heizungs-App zur Internationalen Funkausstellung (IFA) um eine Weltneuheit: Eine täglich aktuelle Heizkostenanzeige. Das Münchner Hightech Unternehmen ist nach den Erfahrungen der letzten Jahre selbstbewusst und bietet Kunden sogar eine Einspargarantie mit Kostenerstattung.

Direkter Kostenvergleich

In Deutschland werden die Heizkosten der einzelnen Haushalte in der Regel im Jahresrhythmus abgerechnet: Ein unübersichtliches und wenig aussagekräftiges Verfahren mit fehlendem Bezug zum Heizverhalten des Kunden. So ist der Verbraucher der Abrechnung seines Energieversorgers ausgeliefert. In der neuen Version der tado° App genügt eine Fingerbewegung und schon werden dem Nutzer die approximierten Heizkosten des Tages mit und ohne der intelligenten Steuerung von tado° angezeigt. „Mit dem Kostenvergleich der neuen App wollen wir unseren Kunden noch mehr Transparenz bieten. Die Nutzer können ihren Verbrauch und bald auch eine jährliche Heizkostenprognose im Blick behalten. Durch die Lernfähigkeit von tado° werden diese Werte ständig präziser“, erklärt Christian Deilmann, Gründer und Geschäftsführer von tado°. Mit tado° kann also erstmals jeder selber bestimmen, wie hoch die Heizkosten für das Jahr werden dürfen. Die böse Überraschung einer zu hohen Rechnung wird also künftig ausbleiben.

tado° Abwesenheitserkennung jetzt visualisiert

Das neue App-Design soll dem Nutzer dabei helfen, die automatische Abwesenheitsfunktion von tado° besser zu verstehen. Auf den ersten Blick kann der Nutzer nun sehen, ob tado° für aktuell anwesende Bewohner heizt oder gerade die Temperatur absinken lässt, weil alle Bewohner außer Haus sind. Je nachdem ist das System dann in den „Home“ oder „Away“ Modus geschaltet. Die tado° Intelligenz wird mit dieser App einfach und spielerisch erlebbar. Spaß am effizienten Umgang mit Energie ist aus Sicht von Christian Deilmann die Grundvoraussetzung für eine verantwortungsvollere Verwendung von Ressourcen innerhalb der eigenen vier Wände.

Kaufen oder Mieten mit Einspargarantie

Die neue Version der tado° App kann für iOS und Android kostenfrei heruntergeladen werden. Wer tado° aktiv nutzen möchte, benötigt das Connector Kit, das die Heizung ins Internet bringt. Es funktioniert herstellerübergreifend mit nahezu allen Heizungen. Das Connector Kit kann für 299€ auf https://www.tado.com/at/ erworben oder alternativ für 8,25€ pro Monat ohne Vertragsbindung gemietet werden. Mietkunden kommen dabei sogar in den Genuss einer Einspargarantie. „Wer seine Heizkosten im ersten Jahr nicht mindestens um 120€ / Jahr reduziert hat, erhält die gezahlten Mietbeträge der letzten 12 Monate zurückerstattet“, erklärt Leopold v. Bismarck, Geschäftsführer von tado°.

Bildmaterial

Hochaufgelöstes Bildmaterial finden Sie hier: https://www.tado.com/at/presse

Über tado°

tado° ist die Heizungs App für Privathaushalte, kleine Büros oder Ladengeschäfte. Sie erkennt, wo sich die Bewohner aufhalten und regelt dementsprechend die Temperatur. Zudem werden aktuelle Wettervorhersagedaten und Gebäudecharakteristika berücksichtigt. Durch die völlig automatische Regelung erleichtert tado° nicht nur den Alltag, sondern sorgt zudem für mehr Wohnkomfort und Einsparnisse von durchschnittlich 27 Prozent Heizkosten und CO2*. Die tado° GmbH wurde 2011 von Christian Deilmann, Johannes Schwarz und Valentin Sawadski gegründet. Am Firmenstandort München wird seit rund drei Jahren an der Entwicklung von tado° gearbeitet. Nach dem Marktstart im November 2012 und tausenden Nutzern im deutschsprachigen Raum ist tado° ab Oktober 2013 in ganz Europa verfügbar. Der Name „tado°“ leitet sich aus den japanischen Begrüßungsformen „tadaima“ und „okaeri“ ab. Das bedeutet so viel wie „Ich bin wieder zuhause“ und „Schön, dass du da bist.“

Entwickelt und hergestellt wird tado° in der Region, ganz getreu dem Motto „High-Tech made in Bavaria, designed in Munich, assembled near Ammersee“.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.tado.com/at/

Pressekontakt

tado° GmbH
Ellie Zips-Pape
Lindwurmstraße 76
80337 München

+49 89 7167786 - 11
facebook.com/tado | twitter.com/tado | youtube.com/tado

Herunterladen

Zurück

Hallo,

wir wissen, dass Heizungen und Klimaanlagen manchmal kompliziert sind und nicht jeder ein Experte ist.

Wenn du Fragen rund um tado° hast, rufen wir dich gerne persönlich an. Natürlich kostenlos.

Dein tado° Team

* Wir werden deine Daten an niemanden weitergeben.