Kontaktieren Sie mich gerne für alle Presseanfragen:

Anna Harbauer

Stefanie Sedlak

tado° präsentiert die nächste Generation seiner Software und stellt den Smart Climate Assistant vor

Berlin, 1. September 2017 - Rechtzeitig zur anstehenden Heizsaison stellt tado°, der europäische Marktführer für intelligente Klimalösungen, auf der IFA in Berlin die nächste Generation seiner Software vor.

Der Smart Climate Assistant Mit der neuen Software erhalten die Thermostate von tado°, einen smarten Assistenten für das Klima zuhause.

Die neuen Funktionen sorgen für noch mehr Komfort und weniger Verbrauch.

  • Fenster-Offen-Erkennung: Durch die Fenster-Offen-Erkennung registriert tado° eine plötzliche Veränderung der Raumtemperatur oder Luftfeuchtigkeit, wenn ein Fenster geöffnet wird und stellt die Heizung automatisch aus, um Energie zu sparen.
  • Reparatur Services: Auf Knopfdruck können tado° Nutzer bei Problemen mit ihrer Heizung einen Reparaturservice in ihrer Nähe anfordern. Mithilfe der App gibt es schnelle Hilfe egal, ob die Heizung nicht funktioniert, Beratung für den Kauf einer neuen Heizung gefragt ist, oder eine Wartung gebucht werden soll. Der Service wird ab Herbst 2017 in Großbritannien, Deutschland, Österreich, Schweiz verfügbar sein.
  • Ortsabhängige Steuerung (Geofencing): Die ortsabhängige Steuerung bleibt weiterhin eine der Hauptfunktionen bei tado°. So wird immer sichergestellt, dass die Heizung automatisch heruntergeregelt wird, wenn keiner zuhause ist und es rechtzeitig warm ist, bevor der erste Bewohner nach Hause kommt. Außerdem können tado° Kunden ab jetzt den Radius ihrer standortbasierten Steuerung manuell anpassen und damit individuell bestimmen, wann das tado° System in den Home Modus schaltet.
  • Wettervorhersage-Steuerung: tado° passt die Heizungsregelung der Wettervorhersage an. Wenn der Wetterbericht Sonnenschein voraussagt, fährt tado° die Heizung herunter, um Energie zu sparen und Temperaturüberschwingungen zu vermeiden. Diese Effekte werden nun auch im neuen Klima-Report dargestellt.

Energiesparbericht
Ab heute haben tado° Kunden Zugriff auf den neuen, detaillierten Energiesparbericht, der anzeigt, wie viel Energie tado° im Monat gespart hat, zum Beispiel “im letzten Monat wurde 29% der Heizkosten eingespart.” Außerdem werden die Aktivitäten des Klima-Assistenten im Detail aufgezeigt, wie beispielsweise die Anzahl der Stunden, die tado° durch die ortsabhängige Steuerung Heizkosten gespart hat, weil niemand zuhause war. Daneben ist auch zu sehen, welchen Einfluss die Wettervorhersage Steuerung auf die Ersparnisse hat und wie oft offene Fenster erkannt wurden.

tado° hört aufs Wort - Vernetzung mit allen wichtigen Heim-Assistenten
Heim-Assistenten wie Amazon Alexa, Apple HomeKit und der Google Assistent werden immer beliebter. Sie helfen dabei, das Zuhause zu vernetzen und per Sprache zu steuern. tado° ist eines der ersten Unternehmen, dessen smarte Thermostate sich nahtlos in alle drei großen, per Sprache steuerbaren Plattformen integrieren lassen.

Toon Bouten, CEO von tado° erklärt: „Mit der neuen Software wird tado° zum smarten Klima-Assistenten, der ohne Zutun der Nutzer im Hintergrund arbeitet. tado° kümmert sich um alles. Das System registriert beispielsweise, wenn der letzte das Haus verlässt, ein Fenster geöffnet wird, oder die Sonne scheint und passt automatisch die Heizung an. Mit tado° holt man sich ein Rundum-sorglos Paket ins Zuhause, das nun auch per Sprache gesteuert werden kann.”

Energiespargarantie
tado° garantiert eine Energiekostenersparnis. Innerhalb des ersten Jahres können Kunden Heizungsprodukte der V3 Generation an tado° zurücksenden und erhalten ihr Geld zurück.

Bildmaterial

Hochauflösendes Pressematerial finden Sie hier.
Weiteres Bildmaterial finden Sie in unserer Presse Lounge.

Über tado°

Der Der Europäische Marktführer für intelligente Klimalösungen für Privathaushalte hat seinen Firmenstandort in München und wurde 2011 gegründet. tado° revolutioniert die Art, wie Energie zuhause verwendet wird. Der Smart Climate Assistant nutzt u.a. die Standortdienste des Smartphones, Wettervorhersagen und eine automatische Erkennung offener Fenster, um bis zu 31% der Heizkosten einzusparen. Das hilft nicht nur Energie und Geld zu sparen, sondern sorgt gleichzeitig für mehr Wohnkomfort. tado° hat 150 Mitarbeiter, verfügt über 50 Millionen Wagniskapital und ist in Europa und in den USA aktiv.

Pressekontakt

tado° GmbH
Stefanie Sedlak
Sapporobogen 6-8
80637 Munich

+49 89 7167786 - 11



Herunterladen

Zurück

×

Wir sind für dich da

Erfahre mehr oder nimm Kontakt mit uns auf