Datenschutz


Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir respektieren die Privatsphäre und erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten im Einklang mit den Gesetzen und Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland sowie übergeordneter europäischer Rechtsvorgaben.

Mit der Zustimmung zu den nachstehenden Datenschutzbestimmungen willigst du gegenüber der tado GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München, Deutschland - nachfolgend Anbieter - in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Vorgaben und der nachfolgenden Bestimmungen ein.


Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die


tado GmbH
Sapporobogen 6-8
80637 München
Deutschland

Fax: +49 89 416 15 66 49

Kontaktformular: support.tado.com


1 Ihre persönlichen Daten

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns bei der tado GmbH ("tado°", "tado", "wir", "uns" oder "unser") wichtig. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und möchten, dass Sie verstehen, was wir mit den Daten tun, die wir über Sie haben. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir Ihre persönlichen Daten erheben, schützen, weitergeben und nutzen.

1.1 Was sind persönliche Daten und was ist die Verarbeitung von persönlichen Daten

Persönliche Daten (oder Daten) sind Daten, die sich auf Sie beziehen und die allein oder in Verbindung mit anderen Daten der Person, die die Daten erfasst und verarbeitet, Sie als Person zu identifizieren. Persönliche Daten können zum Beispiel Ihr Name, Ihre Identifikationsnummer, Ihre Standortdaten oder Daten sein, die sich auf Ihr physisches, physiologisches, genetisches, geistiges, wirtschaftliches, kulturelles oder soziales Leben beziehen. Verarbeitung von Daten bedeutet jegliche Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten mit beliebigen Mitteln, wie zum Beispiel das Erfassen, Aufzeichnen, Organisieren, Strukturieren, Speichern, Nutzen, Offenlegen, usw..

1.2 Persönliche Daten, die wir erheben

Wir können die folgenden Arten persöhnlicher Daten von Ihnen erfassen, wenn Sie Dienstleistungen oder Produkte von tado° nutzen:

  • Kontaktdaten: Daten, mit denen wir Sie direkt kontaktieren können, wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Adressen, die mit Ihrem Konto oder Ihrer Bestellung verknüpft sind.
  • tado° Accountdaten: Wenn Sie die tado° App herunterladen und verwenden, werden Sie aufgefordert, sich bei uns zu registrieren und ein Konto zu erstellen. Ihre Kontodaten enthalten Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und Ihre Kontaktdaten wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse.
  • Transaktionsdaten: Aufzeichnungen über die Produkte und Dienstleistungen, die Sie bei uns erwerben.
  • Zahlungsdaten: Kredit- / Debitkartendetails und Bankkontodaten, die Sie angeben, um die Zahlung für die von Ihnen gekauften Produkte und Dienstleistungen zu leisten.
  • Lieferinformationen: Daten zur Lieferung unserer Produkte an Sie.
  • Installations- und Servicehistorie: Aufzeichnungen über die Installation unserer Produkte bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Eigentum sowie Daten zur Wartung dieses Produkts.
  • Daten zum Heizsystem: Daten, die es uns ermöglichen, Ihnen detaillierte Anweisungen zur individuellen Installation bereitzustellen.
  • Gerätedaten: Daten zu Smartphones, Handys, Computern oder anderen elektronischen Geräten, die Sie mit unseren Produkten, unserer Website oder Ihrer tado° app verbinden, z. B. Daten über den Gerätetyp (z. B. eindeutige Geräteidentifikationsnummern), das Betriebssystem, den Browser, den Sie verwenden, und Anwendungen auf dem Gerät, die mit unseren Produkten und Diensten verbunden sind. Es kann auch Angaben zu Ihrem Internet-Provider, Mobilfunknetz und Ihrer IP-Adresse enthalten.
  • Antworten auf Umfragen, Wettbewerbe und Werbeaktionen: Wir führen Aufzeichnungen über alle Umfragen, die Sie beantworten, oder über Ihre Teilnahme an einem Wettbewerb oder Werbeaktionen, die wir durchführen.
  • Aufzeichnungen über Ihre Korrespondenz mit unseren Kundendienstteams: Wenn Sie Kommentare und Meinungen mit uns teilen, uns Fragen stellen oder eine Beschwerde einreichen, werden wir dies dokumentieren. Dies gilt auch, wenn Sie uns E-Mails senden, unser Kundendienstteam anrufen oder uns über soziale Medien kontaktieren, z. B. über Twitter oder unsere Facebook-Seite. Wir können auch unsere Telefonate mit Ihnen überwachen und aufzeichnen, um sicherzustellen, dass wir die von uns gewünschten Standards sowie die relevanten Gesetze und Vorschriften einhalten.
  • Wie Sie tado° Produkte verwenden: Wir erfassen Daten darüber, wie Sie die Produkte und Dienstleistungen von tado° in Ihrem Zuhause nutzen und deren Leistung, welche Geräte mit ihnen verbunden sind und wie diese Geräte mit den Produkten von tado° verwendet werden. Dazu gehören beispielsweise Daten über Raumtemperaturen, Temperatureinstellungen, Heizzeitpläne und Heizungsbus-Überwachungsdaten, die die tado° Geräte erfassen, die mit Ihrem Konto verbunden sind.
  • Wie Sie die tado° App und unsere Website nutzen: Wenn Sie die tado° App oder unsere Website nutzen, erfassen wir Daten über die von Ihnen betrachteten Seiten und deren Nutzung.
  • StandortDaten: Wir werden Daten über Ihren genauen Standort speichern, wenn Sie diese mit uns teilen. Sie können beispielsweise Ihre tado° App so einrichten, dass die Heizung ausgeschaltet wird, wenn Sie nicht im Haus sind. Dazu müssen Sie den Standort Ihres Mobilgeräts mit uns teilen.

Sie sind nicht verpflichtet, uns die oben beschriebenen persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie unsere Produkte und Dienstleistungen möglicherweise nicht nutzen oder die Funktionalität unserer Produkte kann eingeschränkt sein.

1.3 Wofür wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Zweck Verwendete persönliche Daten
Bereitstellung unserer Dienstleistungen und die Verwaltung Ihres Accounts Alle persönlichen Daten, die wir erfassen
Bezahlung für unsere Produkte und Dienstleistungen Transaktions- und Zahlungsdaten
Versand der Produkte zu Ihnen Versanddaten
Installation und Kundendienst Installations- und Servicehistorie
Heizungs-Überwachungsdaten
Beantwortung Ihrer Fragen oder Beschwerden Alle persönlichen Daten, die wir erfassen
Aufrechterhaltung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen Alle persönlichen Daten, die wir erfassen
Datenanalyse und statistische Erhebungen zum besseren Verständnis wie unsere Produkte in Ihrem zu Hause genutzt werden und um Ihnen Ratschläge und Empfehlungen zur Nutzung unserer Produkte zu liefern
  • Wie Sie unsere Produkte nutzen
  • Wie Sie unsere App und Website nutzen
  • Gerätedaten
  • Transaktionsdaten
  • Installations- und Servicehistorie
  • Aufzeichnungen von Ihrer Korrespondenz mit unserem Kundendienstteams
Fortbildung des Personals Alle persönlichen Daten, die wir erfassen
Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen Alle persönlichen Daten, die wir erfassen
Ermitteln von Produkten und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten Alle persönlichen Daten, die wir erfassen (ausgenommen Zahlungsdaten)
Direktmarketing Kontaktdaten Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten
Validierung von Empfehlungs-Anwendungen Kontaktdaten
Untersuchung eines Missbrauchs Ihres Kontos, Betrug und Inkasso Alle persönlichen Daten, die wir erfassen

Wir können alle persönlichen Daten, die wir besitzen, anonymisieren und zusammenfassen (damit die Daten keinen Rückschluss auf Sie zulassen). Wir können anonymisierte und aggregierte Daten für Zwecke verwenden, die das Testen unserer IT-Systeme, Recherchen, Datenanalysen, die Verbesserung unserer Website, Apps und Produkte sowie die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen umfassen.


1.4 Quellen aus denen wir Ihre persönlichen Daten erhalten

Wir erfassen persönliche Daten aus einer Reihe von Quellen. Dazu gehören folgende:

  • Direkt von Ihnen: zum Beispiel, wenn Sie Ihr tado° Konto bei uns erstellen, Produkte und Dienstleistungen von uns kaufen, Formulare ausfüllen, an Wettbewerben und Werbeaktionen teilnehmen, uns telefonisch kontaktieren, per E-Mail oder eine andere Art und Weise direkt mit uns kommunizieren.
  • Unsere Website, App und tado° -Produkte: stellen uns Daten darüber bereit, wie Sie sie verwenden und die Geräte in Ihrem Zuhause, mit denen Sie verbunden sind.
  • Andere Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten: liefern uns Daten, die uns helfen, unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen und Sie besser zu verstehen.
  • Installateure und Servicetechniker: welche uns Daten über die Installation und Wartung von tado° Produkten in Ihrem Zuhause liefern.
  • Apps und Produkte anderer Unternehmen: Geben uns Daten, wenn Sie sie mit tado° -Produkten verbinden und die Weitergabe personenbezogener Daten mit uns genehmigen. Wenn Sie beispielsweise eine Verbindung zur IFTTT-App, Google Home oder Amazon Alexa herstellen, erhalten wir Ihre Daten darüber, wie Sie diese Apps mit unseren tado° -Produkten verwenden.

1.5 Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Wir treffen technische und organisatorische Maßnahmen um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten in einer Weise verarbeitet werden, die eine angemessene Sicherheit der Daten gewährleistet, einschließlich des Schutzes vor unbefugter oder rechtswidriger Verarbeitung und vor unbeabsichtigtem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung. Zum Beispiel verwenden wir verifizierte Auftragnehmer, die möglicherweise Zugriff auf die Daten haben. Mit diesen werden die relevanten Datenverarbeitungsverträge unterzeichnet und die Daten werden verschlüsselt und / oder anonymisiert verarbeitet. Zum Beispiel verwenden wir Amazon Web Service-Rechenzentren, die durch ISO27001- und SSAE16-Zertifikate zertifiziert sind.


1.6 Mit wem wir Ihre persönlichen Daten teilen

Wir teilen persönliche Daten mit den folgenden Parteien:

  • Apps und Produkte anderer Unternehmen: zum Zweck der Bereitstellung unserer Apps, Produkte und Services.
  • Installateure und Servicetechniker: damit diese Termine mit Ihnen vereinbaren und Installation- und Produktwartung anbieten können.
  • Logistikunternehmen: zur Lieferung von Produkten, die Sie bei uns bestellt haben.
  • Andere Dienstleister und Berater: Unternehmen, die unsere IT unterstützen, uns bei der Analyse der von uns gespeicherten Daten unterstützen, Zahlungen abwickeln, Mitteilungen an unsere Kunden senden, uns rechtliche oder finanzielle Beratung bieten und uns in der Regel dabei helfen, unsere Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.
  • Marktforschung: Gelegentlich bitten wir unsere Marktforschungspartner, unsere Kunden zu kontaktieren, um herauszufinden, wie wir unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können.
  • Geschäftspartner: In einigen Fällen haben Sie möglicherweise ein tado° Produkt über einen Drittanbieter erworben, der diese Produkte möglicherweise mit seinen eigenen Funktionen und Anwendungen oder Serviceangeboten gebündelt hat. Solche verknüpften Funktionen können alle oder einen Teil Ihrer persönlichen Daten benötigen, um alle oder einen Teil ihrer Dienste bereitzustellen. Mit der Registrierung eines tado° Kontos für solche Produkte stimmen Sie automatisch zu und erlauben uns, Ihre persönlichen Daten mit solchen Drittanbietern zu teilen. Diese Weitergabe personenbezogener Daten ist mit der Möglichkeit verbunden, jederzeit sich durch einfache Anfrage abzumelden. Im Falle eines Opt-outs erkennen Sie ausdrücklich an und erklären sich damit einverstanden, auf jegliche Ansprüche gegenüber tado° in Bezug auf den gestörten Betrieb der damit verbundenen Funktionen des Drittanbieters zu verzichten. Darüber hinaus müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass der Drittanbieter nach der Weitergabe der Daten Ihnen gegenüber allein für die eigene Verwendung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich ist, sowohl vor als auch nach Ihrer Abmeldung.
  • Der Regierung oder Aufsichtsbehörden: wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder ihre Untersuchungen unterstützen.
  • Polizei und Strafverfolgung: Unterstützung bei der Ermittlung und Prävention von Straftaten.
  • Unternehmensübertragungen: Während wir unser Geschäft weiterentwickeln, können wir Unternehmen oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen. Im Falle eines Unternehmensverkaufs, einer Fusion, Reorganisation, Auflösung oder eines ähnlichen Ereignisses können personenbezogene Daten Teil der übertragenen Vermögenswerte sein.

Wir geben keine persönlichen Daten an Dritte weiter, außer wie oben beschrieben. Wir können Dritten aggregierte statistische Daten und Analysen über Nutzer unserer Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen, aber wir werden sicherstellen, dass niemand aus diesen Daten identifiziert werden kann, bevor wir sie offenlegen.

In keinem Fall werden wir Daten an Dritte für Werbezwecke weitergeben, die hier nicht angegeben sind.

1.7 Übertragung Ihrer persönlichen Daten ins Ausland

Die persönlichen Daten, die wir erfassen, können in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen und gespeichert werden. Einige dieser Rechtsordnungen erfordern ein unterschiedliches Schutzniveau in Bezug auf personenbezogene Daten, und in bestimmten Fällen können die Gesetze in diesen Ländern weniger schützend sein als die Gerichtsbarkeit, in der Sie sich normalerweise aufhalten. Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten nur im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden europäischen Datenschutzgesetzen verwendet werden und respektiert und geschützt werden.


1.8 Wie lange speichern wir personenbezogene Daten

Wir werden Ihre persönlichen Daten so lange aufbewahren, wie Sie ein Konto bei uns haben. Nachdem Sie Ihr Konto bei uns geschlossen haben, werden wir Ihre persönlichen Daten für einen angemessenen Zeitraum aufbewahren, um unsere Aufzeichnungen und rechtlichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber aufrechtzuerhalten. Sensible persönliche Daten wie Standortdaten werden automatisch nach zwei Wochen gelöscht, auch wenn Ihr Konto aktiv ist.



2 Marketing

2.1 Direktmarketing

In Übereinstimmung mit den Marketingeinstellungen, die Sie bei der Erstellung Ihres Kontos oder zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt haben, können wir Sie per E-Mail, Push-Benachrichtigung, Text, Post oder Telefon mit Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die für Sie interessant sein könnten, kontaktieren. Wenn Sie uns mitteilen, dass wir Sie nicht per E-Mail, Push-Benachrichtigung, Post oder Telefon kontaktieren sollen, werden wir Sie nicht mehr auf diese Weise kontaktieren. Sie können uns jederzeit darüber informieren, dass Sie keine Marketing-Nachrichten erhalten möchten, indem Sie eine E-Mail an support@tado.com senden.
Sie können sich auch von unseren Marketing E-Mails abmelden, indem Sie in den E-Mails, die wir Ihnen senden, auf den Link zum Abbestellen klicken.


2.2 Werbung auf anderen Websites und Apps

Wir arbeiten mit unseren Werbeagenturen zusammen, um Ihnen Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen auf Websites oder in Apps, die Sie besuchen, zu einem Zeitpunkt und in einer Art und Weise zu präsentieren, die für Sie relevant ist. Unsere Werbeagenturen verwenden dazu anonymisierte Daten über Websites, Apps, Social Media-Inhalte und Anzeigen, mit denen Sie interagieren oder die Sie sehen, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, um sicherzustellen, dass die Werbung, die Sie sehen, für Sie relevanter ist. Die Techniken, die unsere Werbeagenturen verwenden (um festzustellen, welche Werbung Sie zeigen), erkennen das Gerät, das Sie verwenden, sind aber nicht auf Sie als benannte Person ausgerichtet. In der Regel werden Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um auf diese Art von Werbung zu zielen, lesen Sie mehr im Abschnitt "Cookies".


3 Servicebenachrichtigungen

Die tado° App sendet Servicebenachrichtigungen per E-Mail oder direkt an Ihr Smartphone oder Gerät über unsere App, wenn wir etwas Wichtiges oder Interessantes haben, auf das wir Sie aufmerksam machen müssen oder wenn Sie darum gebeten haben über bestimmte Ereignisse informiert zu werden.



4 Cookies

Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket, das oft eine anonyme, eindeutige Kennung enthält, die von den Computern einer Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie über die Verwendung von Cookies informiert werden und im Einzelfall individuell über deren Annahme entscheiden, oder Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies in bestimmten Fällen generell ausgeschlossen werden. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.



5 Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Sie haben folgende Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

  • das Recht, darüber informiert zu werden, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden;
  • das Recht auf Zugang zu den persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen;
  • das Recht, dem Erhalt von Direktmarketing-Nachrichten zu widersprechen;
  • das Recht, die Berichtigung unrichtiger persönlicher Daten, die wir über Sie erfasst haben, anzufordern; und
  • das Recht, die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Verarbeitung nicht den geltenden Datenschutzgesetzen entspricht.

Um eines der oben genannten Rechte auszuüben oder wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der im Abschnitt "Kontaktaufnahme" aufgeführten Details.
Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, unzufrieden sind, können Sie sich auch bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde wenden. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen und Sie zu ermutigen, uns zu kontaktieren, um Ihre Beschwerde zuerst zu lösen.



6 Änderungen an dieser Erklärung

Unsere Tätigkeiten können sich im Laufe der Zeit ändern und wir können diese Datenschutzerklärung entsprechend aktualisieren. Wenn wir diese Erklärung wesentlich ändern, aktualisieren wir das Versionsdatum am Ende dieser Seite. Bei wesentlichen Änderungen dieser Erklärung werden wir versuchen, Sie angemessen zu informieren, sofern wir nicht daran gehindert werden. Sofern gesetzlich vorgeschrieben, werden wir Ihre Zustimmung zu Änderungen in der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, einholen.



7 Kontaktaufnahme

7.1 Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten

Bei Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit den Daten, die wir über Sie haben, senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten: privacy@tado.com oder per Post unter:
tado GmbH
Sapporobogen 6-8
80637 München
Deutschland

7.2 Reaktions- und Antwortzeiten

Wir werden Ihnen innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags Informationen über die auf Ihre Anfrage hin in die Wege geleiteten Schritte im Zusammenhang mit Ihren oben genannten Rechten zur Verfügung stellen. Dieser Zeitraum kann um zwei weitere Monate verlängert werden, wenn wir von der Anzahl der Anträge überwältigt sind. Wir werden Sie innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags über die Verlängerung informieren, zusammen mit den Gründen für die Verzögerung. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, die befugt ist, derartige Beschwerden in Ihrem Land zu bearbeiten.

×

Wir sind für dich da

Erfahre mehr oder nimm Kontakt mit uns auf